Ein Appell...

...an meine lieben, süßem, knuffigen Rentner:

Hebt doch bitte nicht am Ersten des Monats eure komplette Rente ab um sie in euer Portemonnaie zu stecken um euch so zu perfekten Raubüberfallopfern zu machen!

Es ist erschreckend, bei wie vielen Rentnern man an der Kasse einen Stapel Scheine in der Börse sieht. Und die alten Leute gehen damit auchnoch so unbedacht um. Wenn das jemand (ausser mir) an der Kasse sieht und vielleicht keine netten Absichten hat.... daran mag ich garnicht denken!

Manchmal bin ich nah dran, die Leute darauf hinzuweisen, aber ich beisse mir jedes Mal auf die Zunge.

Kommentare:

  1. ja, das ist echt nicht ungefährlich. aber irgendwie kann ich die alten leute auch verstehen, schliesslich haben da viele mehr als einmal all ihr geld bei den banken verloren :-( meine oma war ganz ähnlich. aber als aussenstehender drauf hinweisen- ich glaube, das würde ich auch nicht wagen...

    AntwortenLöschen
  2. das würde ich wohl auch nicht tun. Aber... es ist mir auch bei meiner Oma schon aufgefallen... 400-500 Euro in großen Scheinen im portemonaie.... die wird aber immer ganz nervös wenn sie einen zum bezahlen raus nehmen muss. Weil das Geld ist weg... und alles ist so teuer...

    AntwortenLöschen